Rheinische Post: Mediengruppe RP: Wechsel in der kaufmännischen Geschäftsführung

Düsseldorf (ots) - Dipl.-Kfm. Patrick Ludwig wird kaufmännischer Geschäftsführer der Rheinisch-Bergischen Verlagsgesellschaft mbH, Düsseldorf, Holding der Mediengruppe Rheinische Post. Patrick Ludwig wird innerhalb der Holding-Geschäftsführung für die kaufmännischen Bereiche, Personal, IT sowie Immobilien verantwortlich sein. Ludwig (46) ist seit 1991 für die Verlagsgruppe Handelsblatt tätig, seit 2000 ist er dort kaufmännischer Geschäftsführer, seit 2003 stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung. Dr. Gottfried Arnold, Vorsitzer des Aufsichtsrats der Mediengruppe RP: "Mit Patrick Ludwig haben wir einen Medienmanager mit profunden Erfahrungen in der europäischen Medienwirtschaft gewonnen. Er wird die weitere Umsetzung unserer zukunftsorientierten Strategie begleiten." Ludwig wird Nachfolger von Dipl.-Kfm. Dieter Reichel, der mit Erreichen der Altersgrenze 2007 in Ruhestand geht. Reichel ist seit 1979 für die Mediengruppe tätig, davon 22 Jahre als Geschäftsführer. Ansprechpartner: Dipl.-Kfm. Kurt Pfeiffer, Leiter Unternehmensorganisation Telefon: 0211 / 505-1242 E-Mail: kurt.pfeiffer@rheinische-post.de Fotos von Herrn Ludwig auf Anfrage: Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2304

Das könnte Sie auch interessieren: