Rheinische Post

Rheinische Post: Hendricks will Steuerprivileg für Dienstwagen an Emissionen koppeln

Düsseldorf (ots) - Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) will die Steuerprivilegien für Dienstwagen an die Emissionen der Fahrzeuge koppeln. "Gerade angesichts der Dieselquote wäre es wünschenswert, wenn wir die hohen Steuervorteile für Dienstwagenfahrer stärker an ökologischen Kriterien ausrichten", sagte Hendricks der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). "Das ist schon lange überfällig", so die SPD-Politikerin. Hintergrund ist die noch vergleichsweise hohe Dieselquote bei Geschäftswagen von rund 70 Prozent.

www.rp-online.de

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: