Rheinische Post

Rheinische Post: VRR will Ticketkauf vereinfachen

Düsseldorf (ots) - Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) will sein Tarifsystem verbessern. "Es kann nicht sein, dass die Volkshochschulen Kurse zur Bedienung eines Ticketautomaten anbieten", sagte VRR-Chef Martin Husmann im Gespräch mit der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Montagausgabe). "Es gibt gerade eine Ausschreibung für neue Automaten, die mindestens beim bestehenden Tarifsystem zu Verbesserungen führt und bei denen die Kunden mit nur drei Klicks die passende Fahrkarte ziehen können." Die neuen Automaten sollen ab Ende 2019 eingesetzt werden. "Die nächste Stufe wäre die weitere Digitalisierung des Vertriebs und damit die Einführung eines neuen, einfacheren Tarifmodells", sagte Husmann.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621
Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: