Rheinische Post

Rheinische Post: Ischinger ruft EU-Gipfel zu Signal an Syrer auf

Düsseldorf (ots) - Nach der erneuten Feuerpause in Syrien hält der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, den Zeitpunkt für gekommen, an dem sich die EU "gestaltend und drängend" auf oberster Ebene einschalten sollte, um eine dauerhafte Waffenruhe durchzusetzen. "Hoffentlich finden die EU-Staats- und Regierungschefs in Bratislava die Kraft und die Geschlossenheit, ein starkes politisches Signal auszusenden und der syrischen Bevölkerung massive Hilfen anzubieten, falls die Waffenruhe hält", sagte Ischinger der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). So könne die EU Druck aufbauen und zeigen, wer die Waffenruhe breche, sei ein Feind des syrischen Volkes, erläuterte Ischinger. Die EU-Staats- und Regierungschefs kommen am heutigen Freitag in Bratislava erstmals zu Beratungen ohne Großbritannien zusammen.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: