Rheinische Post

Rheinische Post: WDR-Autorin Claudia Zimmermann rechtfertigt sich

Düsseldorf (ots) - Die wegen ihrer Äußerungen in einer niederländischen Talkshow in die Schusslinie ihres Arbeitgebers geratene WDR-Autorin gibt in einem Interview mit der "Rheinischen Post" zu, dass sie in der am vergangenen Sonntag ausgestrahlten Live-Sendung falsche Informationen verbreitet hat. Gegenüber der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe) rechtfertigte sich die 54-jährige, in den Niederlanden lebende Diplom-Journalistin: "Es war mein missglückter Versuch, auf Niederländisch zu erklären, was in Deutschland öffentlich-rechtliche Sender und Rundfunkräte für Organe sind. Ich habe mich falsch ausgedrückt, und das tut mir sehr leid."

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621
Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: