Rheinische Post

Rheinische Post: BVB-Geschäftsführer Watzke spricht mit Hoeneß

Düsseldorf (ots) - Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat Kontakt zu Uli Hoeneß, dem ehemaligen Präsidenten des FC Bayern München. "Grundsätzlich habe ich mich mit ihm immer gut in der Sache streiten können. Das war für viele womöglich sehr unterhaltsam. Aber wir sind uns immer mit Respekt und offenem Visier begegnet", sagte Watzke der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). Hoeneß sitzt wegen eines Steuervergehens in Haft.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: