Rheinische Post

Rheinische Post: Umweltbundesamt warnt vor Verfehlen des Klimaziels

Düsseldorf (ots) - Das Umweltbundesamt hat die Koalition vor dem Verfehlen ihrer Klima- und Sanierungsziele gewarnt. "Vom Ziel der Bundesregierung, jährlich zwei Prozent des Gebäudebestandes zu sanieren, sind wir weit entfernt", sagte die Präsidentin des Umweltbundesamtes, Maria Krautzberger, der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). "Daher ist es sehr bedauerlich, dass der Steuerbonus nicht beschlossen wurde", sagte Krautzberger. "Wir brauchen jetzt dringend andere Förderinstrumente, um die Sanierung zu beschleunigen. Ansonsten ist das Klimaziel der Bundesregierung akut gefährdet." Die Bundesregierung will die Treibhausgasemissionen bis 2020 um 40 Prozent gegenüber 1990 senken. Auf den Gebäudebestand entfallen 40 Prozent der Emissionen.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: