Rheinische Post

Rheinische Post: Derby-Krawalle: Polizei setzt nach Derby-Krawall Ermittlungskommission ein

Düsseldorf (ots) - Die Polizei Mönchengladbach hat zu den Krawallen rund um das Derby zwischen der Borussia und dem 1. FC Köln am vergangenen Samstag eine achtköpfige Ermittlungskommission eingesetzt. Das bestätigte ein Polizeisprecher der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe). Diese Beamten seien in enger Zusammenarbeit mit den Kölner Kollegen ausschließlich damit beschäftigt, das umfangreiche Videomaterial zum Platzsturm von Kölner Anhängern nach dem Spiel auszuwerten, um so die beteiligten Personen zu identifizieren. Das Ganze könne Wochen dauern, hieß es.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621
Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: