Rheinische Post

Rheinische Post: "Mit breiten Hüften muss man wackeln"

Düsseldorf (ots) - Designer Guido Maria Kretschmer (49) fordert Frauen auf, ihre eigenen Stärken in Szene zu setzen. "Wenn der Zahn vorn steht wie bei einem Häschen, ist das doch in Ordnung, wenn eine Frau damit ordentlich beißen kann. Genauso die Hüfte - wenn die schön breit ist, muss man damit wackeln lernen", sagte Kretschmer der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). An erster Stelle stehe eine Bestandsaufnahme. "Ich muss wissen, wer ich bin. Mich vor den Spiegel stellen und angucken: Das ist mein Hintern, das sind meine Beinchen - und es dann annehmen. Wir müssen uns von dem Wahn lösen, perfekt und schlank sein zu wollen." Kretschmer moderiert ab Mittwochabend die Sendung "Deutschlands schönste Frau" bei RTL.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621
Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: