Rheinische Post

Rheinische Post: Oppermann ruft große Koalition zum Zusammenhalt auf

Düsseldorf (ots) - SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat "alle Minister und alle Abgeordneten" aufgerufen, dazu beizutragen, "dass die Koalition zusammenhält". Die Menschen wollten nicht, "dass wir die Auseinandersetzung aus dem Wahlkampf fortsetzen", sagte Oppermann der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). Sie wünschten vielmehr eine Regierung, die sich auf die wichtigen Probleme konzentriere und sie löse. "Wir sind aus einem harten Wahlkampf und langen Koalitionsverhandlungen gekommen. Alle haben sich auf das Regieren gefreut. Dass bei so viel Motivation das eine oder andere nicht gleich alles exakt rund läuft, das ist doch ganz menschlich", so der Fraktionschef. "Die Phase ist nun vorbei."

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: