Rheinische Post

Rheinische Post: Erster Krach bei Rot-Grün in Düsseldorf

Düsseldorf (ots) - Das Bild der demonstrativen Eintracht, mit der Rot-Grün in Düsseldorf zu regieren scheint, bekommt erste Risse. "Absurd" nannte Grünen-Chefin Monika Düker im Gespräch mit der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe) die Argumente, mit denen der NRW-Wirtschaftsministers Harry Voigtsberger (SPD) für eine Fertigstellung des Kraftwerks in Datteln wirbt. Außerdem hatte Voigtsberger sich am Wochende erstmals öffentlich für die ebenso umstrittene CO-Pipeline von Krefeld nach Dormagen ausgesprochen, durch die der Bayer-Konzern giftiges Kohlenmonoxid transportieren will. "Die Grünen vertreten in beiden Punkten eine andere Haltung", sagte Düker der "Rheinischen Post".

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: