Rheinische Post

Rheinische Post: NRW-Landesgruppenchef Axel Schäfer will SPD-Fraktionsvize werden

Düsseldorf (ots) - Der Chef der nordrhein-westfälischen Landesgruppe der SPD im Bundestag, Axel Schäfer, gilt nach Informationen der "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe) als aussichtsreicher Kandidat für das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden seiner Fraktion. Der Posten ist durch den Wechsel von Angelica Schwall-Düren in die NRW-Landesregierung frei geworden. Der Abgeordnete aus Bochum würde von Schwall-Düren neben dem Posten des Vizefraktionschefs auch die Themen Europäische Union und Petitionen übernehmen, berichtet die Zeitung. In Sachen Europa hat der 58-Jährige Erfahrung. Von 1994 bis 1999 saß er selbst im Europaparlament. Seit 2005 ist er europapolitischer Sprecher seiner Fraktion. Die Landesgruppe NRW, so die "Rheinische Post", habe ihn bereits als Fraktionsvize vorgeschlagen. Entschieden werden soll im September.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: