Rheinische Post

Rheinische Post: Saarlands Regierungschef Müller hofft auf Rückenwind für Koalition durch Wulff-Wahl

Düsseldorf (ots) - Acht Tage vor der Wahl des neuen Bundespräsidenten fordert der saarländische Ministerpräsident Peter Müller (CDU) die Koalition zur geschlossenen Wahl von Christian Wulff auf. "Wulff ist ein überzeugender und sehr guter Kandidat. Seine Wahl kann ein Erfolgserlebnis für die Berliner Koalition werden und Rückenwind geben", sagte Müller der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). Allerdings zeigte Müller auch Verständnis für die Popularität des rot-grünen Gegenkandidaten Joachim Gauck. "Dass ein Kandidat, der als Nicht-Politiker um Stimmen wirbt, im Volk ankommt, ist verständlich", sagte der CDU-Politiker. Das Land brauche jetzt aber "einen politisch erfahrenen Bundespräsidenten".

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: