Rheinische Post

Rheinische Post: Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD stellt Bedingung für große Koalition in NRW

Düsseldorf (ots) - Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD im Bundestag, Thomas Oppermann, hat nach den Sondierungsgesprächen in NRW einen "Politikwechsel" zur Bedingung für eine große Koalitin in NRW gemacht. "Die Wählerinnen und Wähler in NRW wollen einen Politikwechsel. Eine große Koalition kann es nur geben, wenn dieser Wählerwille umgesetzt wird", sagte er der Rheinischen Post (Freitagausgabe).

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303
Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: