Rheinische Post

Rheinische Post: Ärzte drohen mit Massenstreiks

    Düsseldorf (ots) - Im Tarifkonflikt zwischen den kommunalen Arbeitgebern und den Krankenhausärzten hat der Chef der Ärztegewerkschaft Marburger Bund, Rudolf Henke, mit Massenstreiks der Mediziner gedroht. "Die Aktionsbereitschaft ist riesig. Wir müssen nur ein paar Knöpfe drücken, dann haben wir wieder Verhältnisse wie 2006", sagte Henke der "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). Damals waren  tausende von Ärzten über Wochen immer wieder in den Streik getreten. "Zurzeit habe ich den Eindruck, dass wir von den Arbeitgebern unterschätzt werden."  Henke wies auch auf den Ärztemangel in den Kliniken hin: "Es wird immer schwieriger, zu den derzeitigen Bedingungen Ärzte im Krankenhaus zu halten." Für Montag haben die Ärzte Warnstreiks angekündigt.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: