Rheinische Post

Rheinische Post: SPD-Politikerin Merkel soll Vorsitzende des Haushaltsausschusses werden

    Düsseldorf (ots) - Die Berliner SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Merkel soll Vorsitzende des Haushaltsausschusses im Deutschen Bundestag werden. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Freitagausgabe) aus SPD-Kreisen. SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier habe sich nach Rücksprache mit Mitgliedern des Fraktionsvorstands und Haushaltsexperten der Fraktion auf diesen Personalvorschlag geeinigt. Die größte Oppositionspartei hat traditionell das Zugriffsrecht auf den einflussreichen Posten. Mitte November soll die 62-jährige kaufmännische Angestellte von der SPD-Bundestagsfraktion offiziell nominiert werden.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: