Rheinische Post

Rheinische Post: Sondersitzung des Haushaltsausschusses wegen Opel-Krise

    Düsseldorf (ots) - Der Haushaltsausschuss des Bundestags kommt wegen der Opel-Krise am Donnerstag zu einer Sondersitzung zusammen. Es gehe um die möglichen finanziellen Belastungen, die sich aus dem Opel-Engagement der Bundesregierung für den Bundeshaushalt ergeben könnten, sagte der Ausschussvorsitzende Otto Fricke (FDP) der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). Alle Bieter für Opel verlangen von der Bundesregierung Staatsbürgschaften in Milliardenhöhe. Dazu werden auch Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg und Finanzminister Peer Steinbrück vor dem Ausschuss Rede und Antwort stehen.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: