Rheinische Post

Rheinische Post: Metro wechselt Werbeslogan: "Made to trade"

    Düsseldorf (ots) - Düsseldorf  Der Handelskonzern Metro wechselt seinen Werbeslogan. "Zum Handeln geschaffen", lautet der neue Werbespruch, denn das Unternehmen heute auf der Hauptversammlung in Düsseldorf vorstellen will. Das berichtet die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Mittwochausgabe) unter Berufung auf Unternehmenskreise. In den Auslandsmärkten setzt der Konzern auf die englische Variante "made to trade". Dieser Spruch soll den alten Slogan "spirit of commerce" ersetzen, den die Metro-Gruppe seit 2002 verwendet  hat. Außerdem will der Konzern, in dem Stellenabbau für Unruhe sorgt, die interne Kommunikation verbessern. Unter dem Schlagwort "Direkt zu Cordes" können sich Mitarbeiter per E-Mail an Vorstandschef  Eckhard Cordes  wenden.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: