Rheinische Post

Rheinische Post: Siemens streicht 600 Stellen in NRW

    Düsseldorf (ots) - Vom Stellenabbau bei Siemens sind 600 Arbeitsplätze in NRW betroffen. Dies erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" aus Branchenkreisen. Der Münchner Konzern will im Zuge seines Milliarden- Sparprogramms weltweit 17200 Stellen abbauen, 6400 davon in Deutschland. Auch die Stellen in NRW sollen nach Möglichkeit ohne betriebsbedingte Kündigungen bis 2010 abgebaut werden, hieß es.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2304

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: