Rheinische Post

Rheinische Post: GEK und HMK erhöhen zum 1. Juli die Beiträge

    Düsseldorf (ots) - Unter den gesetzlichen Krankenkassen, die zum 1.Juli die Beiträge erhöhen, sind auch zwei große: Die Gmünder Ersatzkasse (GEK), die 1,6 Millionen Versicherte hat, erhöht ihren Beitrag von 13,9 auf 14,3 Prozent, wie ein GEK-Sprecher der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe) bestätigte. Noch teurer wird es für die  300.000 Versicherten der Hamburg-Münchener Krankenkasse (HMK): Sie will von 14,7 auf 15,5 Prozent erhöhen, wie ein Sprecher der Zeitung sagte. Die Genehmigung des Bundesversicherungsamtes stehe aber noch aus. Das Bundesversicherungsamt hatte mitgeteilt, dass zum 1.Juli 20 Kassen ihre Sätze anheben, aber keine Namen genannt.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell