Rheinische Post

Rheinische Post: Kuhn: Mobbing an Claudia Roth eine Sauerei

Düsseldorf (ots) - Im Streit um eine erneute Kandidatur von Claudia Roth als Bundesvorsitzende hat Grünen-Fraktionschef Fritz Kuhn die Kritiker massiv attackiert. "Das derzeitige Mobbing an ihrer Person finde ich eine Sauerei", sagte er der Rheinischen Post (Samstagausgabe). "Ich kann nicht verstehen, dass mein alter Freund Rezzo Schlauch sich anmaßt, das abschließende Urteil zu fällen", sagte Kuhn. Claudia Roth habe so viele Verdienste für die Grünen errungen, dass die Partei diese Umgangsform nicht dulden könne. Am Montag dieser Woche hatte Parteichef Reinhard Bütikofer angekündigt, dass er bei der Bundesdelegiertenkonferenz im Herbst nicht mehr für den Parteivorsitz kandidieren werde. Daraufhin hatte Rezzo Schlauch ebenfalls den Rückzug von Roth gefordert. Pressekontakt: Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2304 Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: