Rheinische Post

Rheinische Post: Bahn bietet den Lokführern eigenständigen Tarifvertrag

    Düsseldorf (ots) - Die Führung der Deutschen Bahn bietet den Lokführern einen eigenständigen Tarifvertrag an, der allerdings unter ein gemeinsames Tarif-Dach gestellt werden soll. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende Rheinische Post (Samstagsausgabe) aus Kreisen der Politik. Einschließlich aller Sonderzahlungen und Verbesserungen im Schichtdienst liegt das Angebot über zehn Prozent. Rechnet man die Bestandteile hingegen ab, beträgt der Gehaltszuwachs weniger als acht Prozent. Die Lokführer-Gewerkschaft GDL hatte ursprünglich 31 Prozent gefordert. Die Tarifkommission der GDL will am Montag über das bislang geheime Angebot der Bahn beraten.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: