Rheinische Post

Rheinische Post: Steinbrück benennt Ex-Chef der Kölner Sparkasse für den Vorstand der Kohlestiftung Gustav Adolf Schröder soll an Stelle von Hans Eichel die Finanzen der Stiftung verwalten

    Düsseldorf (ots) - Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) will den ehemaligen Vorstandsvorsitzenden der Kölner Stadtsparkasse, Gustav Adolf Schröder (64, SPD), als Finanzvorstand der neu zu gründenden Kohlestiftung. Das berichtet die in Düsseldorf erscheinende Rheinische Post (Samstagausgabe). Schröder soll an Stelle von Ex-Finanzminister Hans Eichel (SPD) die Gelder der Stiftung verwalten. Dabei geht es um ein Gesamtvolumen von bis zu acht Milliarden Euro. Eichel hatte zunächst zugesagt, sich aber später wieder von der Nominierung zurückgezogen.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Rheinische Post
Redaktion
Politik
0211 5052441

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: