Weser-Kurier

Weser-Kurier: Kommentar von Olaf Dorow über die Sperre für Blatter

Bremen (ots) - Die Gerechtigkeit hat gesiegt. Aber leider nur ein bisschen. Das Urteil kommt viel zu spät. Es wirkt wie so vieles, was die Fifa in den letzten Wochen und Monaten getan hat: wie der verzweifelte Versuch, ein System zu reinigen, das hoffnungslos verschmutzt ist. Blatter stand jahrelang an der Spitze einer Art Selbstbedienungsladen, in dem immer genug - oder besser: viel zu viel - Geld da war. In dem kleine, große und ganz große Gefälligkeiten die Kultur prägten. Der immer mehr kleine und größere Ganoven hervorbrachte.

Pressekontakt:

Weser-Kurier
Produzierender Chefredakteur
Telefon: +49(0)421 3671 3200
chefredaktion@Weser-Kurier.de

Original-Content von: Weser-Kurier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Weser-Kurier

Das könnte Sie auch interessieren: