Weser-Kurier

Weser-Kurier: Werder-Trainer Skripnik fehlt nur noch ein Sieg zum Klassenerhalt

Bremen (ots) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen steht in den Augen seines Trainers Viktor Skripnik unmittelbar vor dem gesicherten Klassenerhalt. "Ich will unbedingt noch einmal gewinnen. Dann können wir weitersehen", sagte der 45-Jährige in einem Interview mit dem Bremer Weser-Kurier (Donnerstag-Ausgabe). Er beschrieb damit erstmals eine Perspektive für ein Ende des Abstiegskampfes in Bremen. Skripnik hatte den Klub nach der Winterpause von den Abstiegsplätzen ins gesicherte Mittelfeld geführt - in der Rückrunde ist Werder gleichauf mit dem FC Bayern und dem VfL Wolfsburg das erfolgreichste Team der Liga. Auch das Thema Europa dürfte bald kein Tabu mehr in Bremen sein: Skripnik kündigte an, nach dem nächsten Sieg neue Ziele zu formulieren.

Pressekontakt:

Weser-Kurier
Produzierender Chefredakteur
Telefon: +49(0)421 3671 3200
chefredaktion@Weser-Kurier.de
Original-Content von: Weser-Kurier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Weser-Kurier

Das könnte Sie auch interessieren: