ARD Radio & TV

Sido am 6. Oktober in der TV-LateLine

Frankfurt (ots) - Illustre Gästeliste in der nächsten TV-LateLine am 6. Oktober: Moderator Ingmar Stadelmann begrüßt den Berliner Star-Rapper Sido, Top-Comedian Dave Davis und die Elektropop-Band Glasperlenspiel im interaktiven ARD-Radiotalk LateLine aus Baden-Baden - live in EinsPlus, in sechs jungen ARD-Radioprogrammen und online auf www.LateLine.de.

LateLine-Talker Ingmar Stadelmann spricht von 23.04 bis 1.00 Uhr live mit Anrufern aus ganz Deutschland und seinen Gästen über das Thema der ARD-Themenwoche: "Heimat". Stadelmann: "Erzählt mir eure Geschichten - rund um Identität, Herkunft und das Zuhause. Was bedeutet für euch Heimat?"

Sido hat exklusiv zur ARD-Themenwoche den Song "Die Wiese vor dem Reichstag" produziert. Der Berliner Rapper und der Comedian Dave Davis, der aus Uganda stammt, plaudern mit Ingmar Stadelmann und der TV-LateLine-Community über "Heimat - Hier bin ich zu Hause". Die Musik liefert die Band Glasperlenspiel, die zuletzt beim Bundesvision Song Contest für ihr Heimat-Bundesland Baden-Württemberg antrat.

Interaktiv - das ist das Motto der LateLine. Zuschauer, User und Hörer können sowohl im Studio in Baden-Baden als auch bundesweit gemeinsam mit Ingmar Stadelmann über Themen seiner und ihrer Wahl diskutieren: per Telefon (0800 80 55 555), auf www.LateLine.de, bei Facebook und via Twitter.

LateLine

Die LateLine ist das gemeinsame Nachttalkformat der jungen ARD-Radioprogramme Bremen Vier (Radio Bremen), DASDING (SWR), Fritz vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY (NDR), 103.7 UnserDing (SR) und YOU FM (hr). Moderiert wird die Sendung von Caro Korneli, Ingmar Stadelmann und Johannes Sassenroth. Im Herbst 2012 holten Radio Bremen und der Südwestrundfunk (SWR) die Sendung ins Fernsehen. Dieses Jahr gibt es die erste TV-Staffel mit Ingmar Stadelmann, produziert von der Bremedia Produktion. Weitere TV-LateLine-Termine 2015 sind am 27. Oktober sowie am 17. November.

EinsPlus

EinsPlus ist der ARD-Digitalkanal mit der jungen Primetime und wird vom SWR verantwortet. Das Programm ist kostenlos und unverschlüsselt über Satellit (DVB-S), Kabel (DVB-C) und in einigen Regionen Deutschlands auch terrestrisch über DVB-T und IPTV sowie als WebTV empfangbar.

Weitere Infos zu Tickets, Sendung und Moderator gibt es unter www.LateLine.de.

Pressekontakt:

Hessischer Rundfunk
Sebastian Hübl
Telefon 069 155-3789
Fax 069 155-2126
sebastian.huebl@hr.de
www.hr.de



Weitere Meldungen: ARD Radio & TV

Das könnte Sie auch interessieren: