ARD Radio & TV

Neue LateLine-Fernsehstaffel mit Ingmar Stadelmann und Caro Korneli / Am 16. und 17. Dezember kommt der ARD-Radio-Nachttalk wieder bei EinsPlus

Frankfurt (ots) - Ingmar Stadelmann, der frisch gekürte Gewinner des "Deutschen Comedy Preises 2014", und Caro Korneli sind aus ihrer TV-LateLine-Pause zurück. Die zweite Staffel des Jahres kommt am 16. und 17. Dezember live aus Bremen. EinsPlus und die an der LateLine beteiligten jungen Radioprogramme der ARD übertragen die Sendung von 23.04 Uhr bis 1 Uhr. Mit prominenten Gästen, Musikacts und spannenden Anrufern talken sich Ingmar und Caro vor Live-Publikum 116 Minuten durch eine unvorhersehbare Sendung mit polarisierenden Themen. Alle dürfen mitmachen: Während der Show können Zuschauer, Hörer und User mitdiskutieren - kostenfrei per Telefon (0800 80 55 555) und "Social TV" sowie bei Facebook und Twitter. Weitere Infos sowie Tickets gibt es auf LateLine.de und bremenvier.de.

Die Moderatoren Stadelmann & Korneli

Im April meisterten Ingmar Stadelmann und Caro Korneli ihre LateLine-Premiere im Fernsehen mit Bravour - jetzt geht es für die Moderatoren in Runde zwei. Der radioerprobte Berliner Comedian Ingmar Stadelmann wurde jüngst mit dem "Deutschen Comedy Preis 2014" in der Kategorie "Bester Newcomer" prämiert. Am 16. Dezember stellt er sich zum zweiten Mal dem TV-LateLine-Publikum. Der 33-Jährige ist laut Eckart von Hirschhausen "saupräzise und saugut", und Kaya Yanar bezeichnet ihn lobend als "wahnsinnig frech". Vor allem aber ist der Stadelmann bekannt für seine sehr direkte Art. Deshalb lautet das Thema seines Abends: "Triff die Entscheidung, bevor sie dich trifft! - Ingmar sagt dir, wie es weitergeht."

Radio- und Fernsehmoderatorin Caro Korneli (Fritz vom rbb, TV-Helden und Reporterin für Extra 3) stand schon mit elf Jahren als Schauspielerin vor der Kamera und ist Reporterin mit "Herz und Hirn". Sie sagt nicht nur A, sondern auch B, geht "steil" und moderiert auf ihre ganz eigene Art die TV-LateLine. Bei Caro haben die Anrufer die Chance, sich unter anderem mit Show-Gast MC Fitti auf das Weihnachtsfest vorzubereiten - ihr Thema am 17. Dezember: "Schon mal Weihnachten versaut?"

Die LateLine ist ein gemeinsames Nachttalkformat der jungen ARD-Radioprogramme Bremen Vier (Radio Bremen), DASDING (SWR), Fritz vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY (NDR), 103.7 UnserDing (SR) und YOU FM (hr). 2012 brachten Radio Bremen und der SWR die LateLine ins Fernsehen. Die Bremedia Produktion produzierte für EinsPlus drei Staffeln mit Moderator Jan Böhmermann sowie zwei weitere mit Korneli und Stadelmann.

EinsPlus ist der ARD-Digitalkanal mit der jungen Primetime und wird vom SWR verantwortet. Das Programm ist kostenlos und unverschlüsselt über Satellit (DVB-S), Kabel (DVB-C) und in einigen Regionen Deutschlands auch terrestrisch über DVB-T und IPTV sowie als WebTV empfangbar.

Bildmaterial steht unter ARD-Foto.de honorarfrei zur Verfügung.

Pressekontakt:

Hessischer Rundfunk
Pressestelle
Carolin Oppermann
Tel 069 / 155 2748
Fax 069 / 155 3005
carolin.oppermann@hr.de


Besuchen Sie auch unsere Internetseite www.ard.de/intern
und folgen Sie uns auf Twitter unter https://twitter.com/ARD_Presse

Original-Content von: ARD Radio & TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Radio & TV

Das könnte Sie auch interessieren: