ARD Radio & TV

ARD/ZDF weiter mit KirchGruppe im Gespräch über Fußball WM 2002/2006

Köln (ots) - ARD/ZDF sind weiter im Gespräch mit der KirchGruppe über die Übertragungsrechte für die Fußball Weltmeisterschaften 2002 und 2006. Dies wurde heute in Köln am Ende der Sitzung der ARD-Intendanten mitgeteilt. Nach den Worten des ARD-Vorsitzenden Fritz Pleitgen sind die Intendanten weiter zuversichtlich, im Interesse des Publikums zu einem guten Ergebnis zu kommen. Die Verhandlungen seien nicht einfach, würden aber von beiden Seiten sehr konstruktiv und in guter Atmosphäre geführt. ARD und ZDF treten, wie Fritz Pleitgen betonte, vollkommen geschlossen auf. Alle Beteiligten gehen von einer baldigen Entscheidung aus. ots Originaltext: ARD Radio & TV Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: ARD-Sprecher Rüdiger Oppers, Tel. 0221/220-1867 Original-Content von: ARD Radio & TV, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: