ARD Radio & TV

ARD-Vorsitzender Pleitgen: Bundesliga-Spielberichte zu später Stunde gegen die Interessen des Publikums

Köln (ots) - Zu Meldungen, dass die Senderechte für eine erste Zusammenfassung der Bundesliga-Spielberichte für Samstag, 22.00 Uhr, angeboten werden sollen, erklärt der ARD-Vorsitzende Fritz Pleitgen: "Ein solches Angebot ist gegen die Interessen des Publikums und deshalb für die ARD nicht akzeptabel." ots Originaltext: ARD Radio & TV Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: ARD-Sprecher Rüdiger Oppers, Tel. 0221/220-1867 Original-Content von: ARD Radio & TV, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: