Frau im Spiegel

Michael York: "Deutschland ist mein Glücksbringer"

    München (ots) - "Deutschland ist mein Glücksbringer", sagt Michael York (67) im Interview mit der Peoplezeitschrift FRAU IM SPIEGEL. "Die Menschen sind offen und herzlich, das gefällt mir. Und nirgendwo schmeckt ein Rehbraten mit Rotkohl besser." Außerdem liebe er die Bayreuther Festspiele. "Ich bin ein großer Wagner-Fan."

    Der Hollywood-Star lebt bereits seit 40 Jahren in den USA, fühlt sich aber nicht als Amerikaner. "Obwohl ich beide Pässe besitze. Ich glaube, man verliert seine Wurzeln nie - egal wo man wohnt." Vor allem im Umgang mit Menschen helfe es, dass er beide Mentalitäten gut kenne, so der britische Schauspieler. "Wissen Sie, Engländer wollen auf keinen Fall jemanden enttäuschen."

    Vor einem Jahr drehte er an der Seite von Senta Berger und Paula Kalenberg zwei Rosamunde Pilcher-Filme in seiner alten Heimat. "Wir hatten sehr viel Spaß beim Drehen", erzählt er. "Für mich war es etwas Besonderes, mal wieder längere Zeit in meinem Heimatland zu verbringen." Ans Aufhören denkt Michael York nicht. "Ich werde so lange arbeiten, wie ich kann. Ich bin kerngesund und fühle mich wie ein 20-Jähriger!"

    Ein Schock, den er einige Tage nach seinem Heiratsantrag an seine Frau Patricia in Indien erlebte, steckt ihm noch heute in den Knochen. "Pat hatte vor unserer Abreise vorbeugend Medikamente eingenommen, und die enthielten Sulfat. Darauf war sie allergisch, das wussten wir zu diesem Zeitpunkt nicht." Er habe sie auf seinen Händen ins Krankenhaus getragen. "Sie wäre beinahe gestorben", erinnert sich der Star.

    Ob dieser Vorfall der Grund dafür ist, dass sie keine gemeinsamen Kinder haben? - York: "Pat war über lange Zeit hinweg sehr schwach, sie wog knapp 40 Kilo. Später dachten wir zwar über Kinder nach, es hat sich aber nie wirklich ergeben. Außerdem hatten wir ja Rick, Pats Sohn aus erster Ehe."

    TV-Tipp: Rosamunde Pilcher - "Winterwende" und "Das Geschenk des Frühlings", 25.12., 20.15 Uhr, ZDF.

Pressekontakt:
Ulrike Reisch
Ressortleitung Aktuell
Frau im Spiegel                            
Tel.: 089-272708977
E-Mail: ulrike.reisch@frau-im-spiegel.de

Original-Content von: Frau im Spiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frau im Spiegel

Das könnte Sie auch interessieren: