Skoda Auto Deutschland GmbH

Ein starkes Team: SKODA und Tanya Neufeldt

Ein starkes Team: SKODA und Tanya Neufeldt
SKODA unterstützt die neue Webserie ,Lucie Marshall' als Hauptsponsor. Schauspielerin und Bloggerin Tanya Neufeldt (Foto) erzählt dabei Geschichten aus dem Leben ihrer Romanfigur Lucie Marshall. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/28249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung ...

Weiterstadt (ots) -

   - SKODA ist Sponsor der neuen Webserie ,Lucie Marshall'
   - Hauptdarstellerin ist die bekannte Schauspielerin und Autorin 
     Tanya Neufeldt
   - Achtteilige Serie richtet sich an Mütter und ist ab sofort 
     online 

SKODA steht seit jeher vor allem bei Familien hoch im Kurs und bei der letzten Wahl zum ,Familienauto des Jahres' landete die Marke gleich einen Dreifachsieg. Die 20.000 Leserinnen und Leser von ,AutoStraßenverkehr' und ,Eltern' kürten SKODA Fabia Combi, SKODA Octavia Combi und SKODA Superb Combi jeweils zur Nummer eins in ihrer Klasse. Jetzt widmet sich der Automobilhersteller aus Tschechien den Müttern in ganz besonderer Weise: Als Hauptsponsor unterstützt SKODA die neue Webserie ,Lucie Marshall'.

Die bekannte Schauspielerin und Bloggerin Tanya Neufeldt präsentiert darin nach ihrem erfolgreichen Buch ,Auf High Heels in den Kreißsaal' neue Geschichten aus dem Leben ihrer Romanfigur Lucie Marshall, dieses Mal in kurzen Filmen statt zum Lesen. Die Episoden, die sich insbesondere an Mütter richten, zeigen den gekonnten und unterhaltsamen Spagat zwischen Kind und Alltag, der Lucie immer wieder vor neue Herausforderungen stellt. So hat die Geburt ihres Sohnes ihr Leben drastisch verändert. Auch daran lässt sie den Zuschauer in allen Facetten teilhaben.

Die Serie kann unter anderem auf www.freundin.de und auf dem Vimeo-Kanal von Lucie Marshall (www.vimeo.com/luciemarshall) abgerufen werden. Neben den Geschichten aus dem Alltag von Lucie und ihrer Familie spielen in den Episoden die aktuellen Modelle von SKODA eine zentrale Rolle.

"Familien schätzen das überdurchschnittliche Raumangebot, die hohe Flexibilität, das außergewöhnliche Preis-/Wertverhältnis und die vielen Simply Clever-Features unserer Autos", stellt Uwe Ungeheuer, Leiter Marketing von SKODA AUTO Deutschland, fest. "Damit ist SKODA der perfekte Begleiter für die junge Generation Mütter, wie sie Lucie Marshall vertritt." Dies bestätigt auch die Wahl zum ,Familienauto des Jahres'. Denn die Anwärter auf die begehrte Auszeichnung müssen mehrere Kriterien erfüllen, die insbesondere im Alltag mit Kindern von großer Bedeutung sind. Hierzu zählen eine familientaugliche Karosserieform, die einfache und bequeme Beladbarkeit, ein Kofferraumvolumen von mindestens 400 Litern sowie möglichst hohe Variabilität.

Schon der SKODA Fabia Combi wartet mit einem 530 Liter großen Gepäckabteil auf - bei umgeklappter Rücksitzbank erhöht sich das Ladevolumen auf 1.395 Liter. Damit bietet der Fabia Combi das größte Fassungsvermögen seines Segments. Gleiches gilt für den SKODA Octavia Combi. Er überzeugt mit 610 Liter Gepäckvolumen, bei umlegter Rückbank fasst er sogar 1.740 Liter. Damit setzt der attraktive Lademeister Maßstäbe in seiner Klasse. Beide werden noch übertroffen vom neuen SKODA Superb Combi: Er bietet 660 Liter Ladevolumen, das sich auf bis zu 1.950 Liter erweitern lässt.

Auch in puncto Sicherheit gelten für die Bewerber zum ,Familienauto des Jahres' strenge Anforderungen. Eine elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) muss bei allen Kandidaten zumindest gegen Aufpreis erhältlich sein. Bei SKODA verfügen alle Modelle bereits serienmäßig über ESC sowie über weitere fortschrittliche Sicherheitsmerkmale.

Pressekontakt:

Christoph Völzke
Lifestyle & Neue Medien
Tel. +49 6150 133 122
E-Mail: christoph.voelzke@skoda-auto.de
Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Skoda Auto Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: