Skoda Auto Deutschland GmbH

Beste Perspektiven für Skoda auf dem Flottenmarkt

Weiterstadt/München (ots) - Nach dem Auslaufen der Abwrackprämie, die sich ausschließlich an Privatkunden gerichtet hatte, messen Industrie und Handel in diesem Jahr dem gewerblichen Fahrzeugmarkt große Bedeutung zu. Aus diesem Grund befragte die Fachzeitschrift "Autoflotte" 21 der wichtigsten Leasing- und Fuhrparkmanagement-Unternehmen, welche Marken im Jahr 2010 in Deutschland zu den Gewinnern zählen werden. Das Ergebnis war eindeutig: 78,9 Prozent der Befragten gehen davon aus, dass Skoda auf dem Flottenmarkt an Bedeutung gewinnen wird. 15,8 Prozent der Experten erwarten einen konstanten Absatz der Marke, wie die Fachzeitschrift in ihrer Ausgabe 01/2010 berichtet. Ausschlaggebend für die positive Einschätzung, so die Redakteure des Fachblattes, sei vor allem der neue Superb Combi, der erhebliche Fuhrparkrelevanz habe.

Zu den befragten Unternehmen gehörten unter anderem akf servicelease, ALD Automotive Athlon Car Lease, Daimler Fleet Management, DeTeFleetServices, LeasePlan, Sixt Leasing, VR Leasing und VW Leasing.

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:

Christoph Ludewig
Telefon 06150 / 133121
Telefax 06150 / 133129
Mailto: christoph.ludewig@skoda-auto.de
Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Skoda Auto Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: