Skoda Auto Deutschland GmbH

Mit Skoda auf den Spuren von Klassiker Goethe

Weiterstadt/Weimar (ots) - Am Freitag, den 15. August 2008, startet direkt an der Frankfurter Messe die Skoda Classic Frankfurt Weimar. Die Oldtimer-Rallye verbindet die beiden deutschen Städte, zwischen denen einst auch der Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe pendelte. Am Start der Skoda Classic sind zahlreiche historische Fahrzeuge aus der über 100jährigen Automobiltradition der tschechischen Marke, angeführt von einem Skoda Superb OHV von 1939. Die rare Limousine aus dem Werksmuseum in Mlada Boleslav gehört zur ersten Generation des Flaggschiffs von Skoda, dessen neueste Version gerade auf den Markt gekommen ist.

Neben dem Superb gehört auch der Skoda 110R (1971) von Matthias Kahle und Peter Göbel zum Starterfeld. Die mehrfachen Deutschen Rallyemeister bestreiten die rund 680 Kilometer lange Oldtimer-Rallye im gleichen Auto, mit dem sie im Februar dieses Jahres die AvD-Histo-Monte gewannen. Das älteste Fahrzeug des Skoda Historic Rallye Teams ist ein Skoda Laurin&Klement 110 Phaeton von 1925. Am Samstag, den 16. August erreichen die historischen Fahrzeuge das Ziel vor dem Hotel, in dem ab Ende des 18. Jahrhundert auch Geheimrat von Goethe einkehrte: im traditionsreichen Hotel Elephant direkt am Marktplatz der Klassikerstadt in Thüringen. Auch die Komponisten Franz Liszt und Richard Wagner zählten zu den Gästen im "Elephant" wie auch die Künstler des Bauhaus oder Thomas Mann, der einen Teil seines Romans "Lotte in Weimar" an dem historischen Ort spielen ließ.

Mit dem Zielort Weimar verbindet den tschechischen Traditionshersteller weit mehr als die Oldtimerfahrt auf den Spuren der der Dichterfürsten. Seit fünf Jahren unterstützt Skoda das Kunstfest Weimar, das in diesem Jahr vom 22.8. bis zum 14. September stattfindet, also eine Woche nach der Zielankunft der Skoda Classic Frankfurt-Weimar 2008 startet.

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:

Dirk Johae
Telefon 06150 / 133126
Telefax 06150 / 133129
Mailto: dirk.johae@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Skoda Auto Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: