Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Deutschland nimmt schwulen Tschetschenen auf
Ausreise mit humanitärem Visum am Dienstag, weitere Betroffene könnten folgen

Berlin (ots) - Nach der massiven Verfolgung von Homosexuellen in Tschetschenien hat Deutschland nach "Tagesspiegel"-Informationen einen Flüchtling aus der russischen Kaukasusrepublik aufgenommen. "Der Betroffene konnte am 6. Juni nach Deutschland ausreisen", hieß es einem Bericht des "Tagesspiegel" (Freitagausgabe) zufolge im Auswärtigen Amt. "Wir sind froh, dass wir in besonders schwierigen Fällen helfen können." Weitere Homosexuelle aus Tschetschenien werden möglicherweise bald folgen.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/queerspiegel/verfolgung-von-homosexuellen-deutschland-nimmt-schwulen-tschetschenen-auf/19906684.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: