Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Grüne: Keine Einigung bei Vermögensbesteuerung

Berlin (ots) - Den Grünen steht auf dem Parteitag im November eine Kampfabstimmung über die Steuerpolitik bevor. Der Bundesvorstand konnte sich nach Informationen des Berliner "Tagesspiegel" (Sonntagausgabe) nicht einigen, mit welchen Forderungen zur Vermögensbesteuerung die Partei in die Bundestagswahl 2017 ziehen soll. Das geht aus dem Leitantrag zum Thema Gerechtigkeit hervor, über den die Delegierten in Münster abstimmen sollen.

http://www.tagesspiegel.de/politik/die-gruenen-vermoegen-besteuern-ja-aber-wie/14632602.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 
Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: