Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: BDI-Chef Kerber kritisiert Zustand der Islamkonferenz

Berlin (ots) - Berlin - Der Miterfinder und frühere Organisator der Deutschen Islam-Konferenz kritisiert, was aus ihr geworden ist: Markus Kerber, der unter dem damaligen Innenminister Schäuble 2006-2009 die Grundsatzabteilung des Bundesinnenministeriums leitete, sagte dem Tagesspiegel (Montagausgabe), für Schäuble sei sie "ein Lieblingsprojekt" gewesen, "das er ins Herz geschlossen hatte. "Später wurde die Islamkonferenz nur noch administriert."

http://www.tagesspiegel.de/politik/deutsche-islamkonferenz-der-staat-muss-auch-wertediskussionen-fuehren/14597020.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 



Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: