Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: "Berlin Energie"-Chef Neldner: Berliner sollen nur noch einen Ansprechpartner für Strom, Internet und Wasser bekommen

Berlin (ots) - Im Kampf um den Betrieb des Berliner Stromnetzes verspricht das landeseigene Unternehmen "Berlin Energie" den Berlinern Internet, Strom und andere Dienstleistungen aus einer Hand. Mit diesem integrierten Ansatz wolle er Vattenfall, den bisherigen Betreiber und Favoriten für die Konzession, schlagen, sagte "Berlin Energie"-Chef-Wolfgang Neldner dem Tagesspiegel (Montagausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: