Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Berlin will nach Brexit-Referendum Unternehmen aus London abwerben

Berlin (ots) - Berlin könnte nach Meinung des Regierenden Bürgermeisters, Michael Müller, vom Brexit profitieren. "Es kann durchaus sein, dass Berlin Gewinner des Brexit ist", sagte Müller dem Tagesspiegel am Sonntag. Die Hauptstadt will Unternehmen, die London verlassen, mit offenen Armen empfangen. Berlins Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer (CDU) hat nach Tagesspiegel-Informationen bereits am Tag nach der Brexit-Entscheidung erste Schreiben an britische Unternehmen verschickt, in denen sie für Berlin als neuen Standort wirbt.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: