Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Grünen-Politikerin Harms prangert "aus den Fugen" geratene Brexit-Debatte an

Berlin (ots) - Die Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Europaparlament, Rebecca Harms, hat nach der Ermordung der britischen Parlamentarierin und EU-Befürworterin Jo Cox die Schärfe der Debatte über die britische EU-Mitgliedschaft vor dem Referendum am kommenden Donnerstag kritisiert. Ungeachtet der Motive des Täters müsse man feststellen, dass die Diskussion für und gegen einen Brexit in Großbritannien "aus den Fugen" geraten sei, sagte die Grünen-Politikerin dem "Tagesspiegel" (Samstagausgabe). "Diese Mordtat kann jeden, der engagiert Politik macht, einfach nur total erschrecken", so Harms.

Der vollständige Artikel unter: http://www.tagesspiegel.de/politik/nach-attentat-auf-jo-cox-gruenen-politikerin-harms-kritisiert-schaerfe-der-brexit-debatte/13748114.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: