Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: SPD kritisiert Spahns Rentenpläne: "Kein Gespür für den Wert der Arbeit"

Berlin (ots) - Die Forderung des CDU-Politikers Jens Spahn, das Rentenniveau weiter zu senken, stößt beim Koalitionspartner SPD auf massive Kritik. Sie zeige, dass der Staatssekretär im Finanzministerium "kein Gespür für den Wert der Arbeit und die Lebensleistung der Menschen hat", sagte SPD-Vize Thorsten Schäfer-Gümbel dem Berliner "Tagesspiegel" (Montagausgabe).

http://www.tagesspiegel.de/politik/kein-gespuer-fuer-den-wert-der-arbeit-spd-kritisiert-rentenplaene-aus-der-cdu/13625720.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: