Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Röttgen: Deutschland muss außenpolitisch mehr Verantwortung übernehmen

Berlin (ots) - Berlin - Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses, Norbert Röttgen (CDU) sieht Deutschland nach den Terroranschlägen in Brüssel außenpolitisch unter Zugzwang. "Wir müssen uns noch stärker als bisher in internationale Konflikte einschalten und die Ursachen von Gewalt bekämpfen. Was in unserer Nachbarschaft passiert, kann uns nicht egal sein", sagte Röttgen im Interview mit dem Tagesspiegel (Sonntagausgabe).

http://www.tagesspiegel.de/politik/nobert-roettgen-cdu-im-interview-europa-hat-den-ernst-der-lage-nicht-erkannt/13369294.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: