Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Klöckner dringt auf Ergebnisse beim EU-Gipfel

Berlin (ots) - Die rheinland-pfälzische CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner dringt auf substanzielle Fortschritte in der Flüchtlingsfrage beim europäischen Gipfel in drei Wochen. "Es reicht nicht, noch einmal festzustellen, dass von den Hot Spots in Griechenland und Italien die meisten immer noch im Aufbau sind und einer irgendwie fertig", sagte Klöckner dem in Berlin erscheinenden "Tagesspiegel" (Donnerstagausgabe). "Da muss es einen klaren Zeitplan geben." Es werde "ganz wichtig sein, zu Ergebnissen zu kommen, die spürbar die Flüchtlingszahlen reduzieren werden".

Online unter: http://www.tagesspiegel.de/politik/julia-kloeckner-cdu-vizechefin-dringt-auf-ergebnisse-beim-eu-gipfel/12915902.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 
Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: