Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Alba-Chef Schweitzer: Abschwächung in China ist gesund

Berlin (ots) - Axel Schweitzer, Chef der Berliner Alba Group, die stark in China engagiert ist, sieht die dortige Entwicklung positiv. "Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt kann nicht dauerhaft um sechs oder sieben Prozent wachsen", sagte Schweitzer dem Tagesspiegel. "Wenn sich das Wachstum reduziert, finde ich das sogar gesund."

Der Beitrag auf Tagesspiegel-Online: http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/alba-chef-schweitzer-abschwaechung-in-china-ist-gesund/12841062.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsressort, Telefon: 030-29021-14602.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: