Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Christian Wulff: Muslime haben große Verantwortung in der Flüchtlingskrise

Berlin (ots) - Alt-Bundespräsident Christian Wulff hat die muslimischen Verbände in Deutschland aufgerufen, mehr Verantwortung bei der Integration von Flüchtlingen muslimischen Glaubens zu übernehmen. Es genüge nicht, die Flüchtlinge "in ihre Moscheen einzuladen", sagte Wulff dem "Tagesspiegel" (Montagausgabe). Die Muslime in Deutschland "müssen auch aktiv an der Integration der Menschen mitarbeiten und ihnen die Werte unseres Landes vermitteln".

http://www.tagesspiegel.de/politik/alt-bundespraesident-christian-wulff-zur-fluechtlingsdebatte-deutsche-muslime-sollen-mehr-verantwortung-uebernehmen/12283072.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: