Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: DGB: Schäubles Entwurf zur Erbschaftsteuer teils verfassungswidrig

Berlin (ots) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat erhebliche Bedenken gegen den Vorschlag zur Reform der Erbschaftsteuer von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). In Teilen sei der Entwurf, der nach der bisherigen Planung der Regierung am Mittwoch dem Kabinett vorgelegt werden soll, verfassungswidrig, sagte das DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell dem Berliner "Tagesspiegel" (Montagsausgabe).

Weitere Einzelheiten: http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/erbschaftsteuer-dgb-haelt-vorschlaege-von-wolfgang-schaeuble-fuer-verfassungswidrig/12008658.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: