Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Brüsseler Grünen-Fraktionschefin Harms: Bundesregierung ist ohne Kurs in der EU-Politik

Berlin (ots) - Berlin - Im Zusammenhang mit der Debatte über einen möglichen Ausstieg Griechenlands aus der Euro-Zone hat die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Europaparlament, Rebecca Harms, der Bundesregierung Richtungslosigkeit in der Europapolitik vorgeworfen. "In Deutschland herrscht Unklarheit, wie es mit den Krisenländern weitergehen soll", sagte die Grünen-Politikerin dem "Tagesspiegel" (Mittwochausgabe). Die von der Bundesregierung mit Blick auf einen möglichen Wahlsieg des Linksbündnisses Syriza in Griechenland angeschlagene Tonlage sei "genau die falsche", sagte sie weiter. Die Bundesregierung bleibe zudem die Antwort schuldig, wie es mit der wirtschaftspolitischen Integration der Euro-Zone weitergehen solle, kritisierte Harms.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: