Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Haushaltsausschuss-Chefin Lötzsch: Diskussion über Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone ist "fahrlässig"

Berlin (ots) - Die Vorsitzende des Haushaltsausschusses, Gesine Lötzsch (Linke), hat vor einer Debatte um einen möglichen Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone gewarnt. "Das ist eine Diskussion, mit der vor allem Druck auf die griechischen Wähler ausgeübt werden soll, nicht die Linkspartei Syriza zu wählen", sagte Lötzsch dem Berliner "Tagesspiegel (Montagausgabe). Das sei "mindestens fahrlässig".

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 



Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: