Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: DGB-Chef Hoffmann: Kein Mensch will die Rente mit 60

Berlin (ots) - Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB), Reiner Hoffmann, hat sich gegen eine Rente mit 60 ausgesprochen."Kein Mensch will die Rente mit 60. Da sind wir absichtlich falsch verstanden worden", sagte er im Interview mit dem "Tagesspiegel am Sonntag".

http://www.tagesspiegel.de/politik/gewerkschaftsbund-vorsitzender-reiner-hoffmann-dgb-regierung-muss-leiharbeit-begrenzen/11052192.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: