Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Netzpolitiker warnen vor zu großen Einschränkungen der Netzneutralität in Deutschland

Berlin (ots) - Berlin - Netzpolitiker von Union und SPD haben den Einsatz von US-Präsident Barack Obama für die Netzneutralität begrüßt und warnen vor zu großen Einschnitten in Deutschland. "Die Äußerungen von Barack Obama sind durchaus überraschend, weil die Diskussion in den USA zuletzt in eine andere Richtung ging. Aber ich begrüße seine Positionierung ausdrücklich und hoffe, dass sie auch einen positiven Effekt auf die deutsche Debatte hat", sagte der netzpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Lars Klingbeil, dem Tagesspiegel (Mittwochausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: