Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Max-Delbrück-Centrum verteidigt Tierversuche

Berlin (ots) - Walter Rosenthal, wissenschaftlicher Direktor des Max-Delbrück-Centrums (MDC) in Berlin, hat Tierversuche in der Forschung verteidigt. "Manchmal geht es nicht anders", sagte Rosenthal dem Tagesspiegel (Montagausgabe). "Wir können den Blutdruck leider nicht an Zellkulturen bestimmen, und wir können in der Krebstherapie nicht alle Aspekte in der Petrischale untersuchen."

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: